Bildschirmfoto 2019-09-29 um 20.13.04.pn

Chorleitung

Professionell ausgebildet, kreativ, mit Elan und Subtilität. Der Chor betritt auf eine inspirierende Weise neue musikalische Räume.

Stimmbildung und eine positive, von Wertschätzung geprägte Atmosphäre sind hierbei essentiell. Chormusik wird zum musikalischen Abenteuer. 

Als Dirigent arbeite ich gerne mit Chören zusammen, die dieses Abenteuer mit offenen Armen empfangen: Das Spektrum reicht hierbei von klassischen Meisterwerken bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen.

Dirigent bei

  • Cappella Cantica, gemischter Chor, Bocholt (Deutschland)

  • Stagefever, gemischter Chor, Billerbeck (Deutschland)

 

Weitere dirigentische Aktivitäten

  • Euregio-Konzert-Chor, gemischter Chor, Stadtlohn (2017-2018)

  • Russische Staatsphilharmonie St. Petersburg (2017)

  • Kourion-Orchester, Münster (2017, 2018)

  • NedSingers, gemischter Projektchor, bestehend aus Musikern des "Orkest van het Oosten", Enschede (2016)

  • Musikalische Leitung in der Opern-Produktion "Lysistrate", Münster (2002)

  • Während der Studienzeit Dirigent unterschiedlicher Ensembles an der Musikhochschule Enschede, im besonderen Uraufführungen zeitgenössischer Musik (1997-2005)

  • Musikalische Leitung in der Theater-Produktion "Le Bourgeois Gentilhomme", Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Hilden (1988)